Mittwoch, 30. Januar 2019

was - wann - warum Ohrakupunktur

Ohrakupunktur / Auriculotherapie

Fünf-Punkt-Ohrakupunktur

Bei der Fünf-Punkt-Ohrakupunktur handelt es sich um ein Verfahren nach dem sogenannten NADA-Protokoll, welches urpsrünglich zur nonverbalen Behandlung  von Sucht- und Traumapatienten entwickelt wurde. Die relevanten 5 Akupunkturpunkte und deren Zuordnung haben wir in folgender Grafik dargestellt:

  1. Symphatikus – ist Teil des vegetativen Nervensystems und funktionell gesehen oft Gegenspieler des Parasympathikus. Punkt 51
  2. Shen Men - ist der Massagepunkt gegen Stress, Ängste und teilweise auch Allergien. Die Chinesen bezeichnen diesen Punkt oft als "Tor zum Himmel" und glauben, dass uns durch sanfte Stimulation des Shen Men "göttliche Energie" geschenkt wird. Punkt 55
  3. Niere - Punkt 95
  4. Leber - Punkt 97
  5. Lunge - Punkt 101

Sie interessieren sich weiterführend für die Fünf-Punkt-Ohrakupunktur? Dann können wir Ihnen folgenden Link empfehlen -->

Die Ohrakupunktur unterstütz unabhängig vom NADA-Protokoll in vielen Fällen die Körperakupunktur. Zum einen - da sie die Akupunktur verstärken kann und zum anderen -  weil sie sich hervorragend eignet - um eine Therapie zu beginnen.

Welches Material wird benötigt, um eine Ohrakupunktur durchzuführen:

  • Akupunkturnadeln (10 Nadeln je Patient beim NADA-Protokoll) (Hierzu erhalten Sie mit einem gesonderten Blogbeitrag Vorschläge)
  • Abwurfbox - RDE1705 - Medibox 0,8 L
  • Desinfektionsmittel - RDM1718 - einzeln verpackte Einmal-Alkoholtupfer, getränkt mit 70 % Isopropylalkohol, zur Reinigung der intakten Haut vor Injektionen oder Punktionen
  • Trockener Tupfer - RDH3802 - Zellstofftupfer 4 x 5 cm (falls es blutet)
  • Ablage  - AMZ3804 - ergonomisch geformte Nierenschale aus Edelstahl
  • Arbeits- oder Untersuchungshandschuhe

Wussten Sie eigentlich, dass

- Sie bei einer Reiseübelkeit oder bei leichtem Schwindel die „Ohren ausfalten“ können? Dazu öffnen Sie vorsichtig jede Biegung und ziehen sanft an den Ohren. So machen Sie aus dem Ohr eine Fläche. Und wenn Sie schon einmal dabei sind, cremen Sie die Ohren mit einer wohltuenden Salbe ein. Nicht immer und nicht bei jedem – doch erstaunlich häufig - hilft diese einfache Prozedur. Zusätzlich haben wir bei Reiseübelkeit beachtliche Resultate mit den Reisebändern - FAR1202 - vermerkt. Als Salbe empfehlen wir die Enercetica - PCN4901 -. 

Wie geht's weiter?

Welche erweiterten Materialien gibt es in der Ohrakupunktur und welche Akupunkturnadeln können wir empfehlen? Dies wird Thema eines weiteren Blogbeitrages sein.  

#abz #ohr #ohrakupunktur #auriculotherapie #schweiz #Oberentfelden #TCM #traditionellechinesischemedizin #Produkte #online #shop  #waswannwarum #blog #Akupunktur #blogbeitrag #Klienten #zubehör

© abz GmbH | Team Blog 30.01.2019